Ulis Culinaria

Adana

Adana Kebap

Lamm- oder Hammelhackfleisch für Adana Kebap wird mit Gewürzen und gehackten Zwiebeln auf lange flache Spieße aufgeknetet und mit Tomaten, Peperoni und anderem Gemüse über Holzkohleglut knusprig gegrillt. Hauptgewürz ist pul biber (wörtl. blättriger Pfeffer). Das in der türkischen Küche in scharfer oder milderer Variante allgegenwärtige Gewürz besteht aus zu Flöckchen zerstoßenen getrockneten Chilischoten, manchmal vermischt mit Salz und anderen Gewürzen.

Das aus der Region um die Millionenstadt an der türkischen Südküste stammende Gericht wird für Touristen oder in der hierzulande ansässigen türkischen Gastronomie leider meistens mit entschärfter Würzung und oft aus Rinderhackfleisch zubereitet. Auch am Knoblauch, der bei Schaffleisch quasi automatisch dazugehört, wird oft gespart, wenn er nicht sogar ganz dem mitteleuropäischen Gaumen (und der sensiblen Nase) geopfert wird.